DE:Tax rate MMDCCLXI

From NovaRoma
Jump to: navigation, search

 Home| Latíné | Deutsch | Esperanto | Español | Français | Italiano | Magyar | Português | Română | Русский | English

TABVLA PRETIORVM VECTIGALIVM NOVAE ROMAE ANNO MMDCCLXI a.U.c

Nova Roma Steuerrate für 2761 a.U.c.

  • A – Gemäß dem Senatus Consultum beschlossen in November 2755 a.U.c.,
http://www.novaroma.org/tabularium/senate/2002-11-09-results.html
http://www.novaroma.org/tabularium/senate/2002-11-09-results.html
lege ich folgende Steuerrate für 2761 a.U.c fest:
Number Country NR Province Tax (USD) Tax (National equivalent)
1 Argentina (AR) Argentina 4,33 13,47 Argentine pesos (ARS)
2 Australia (AU) Australia 12,50 15,17 Australian dollars (AUD)
3 Austria (AT) Germania 13,00 9,54 Euros (EUR)
4 Belgium (BE) Gallia 12,16 8,93 Euros (EUR)
5 Brazil (BR) Brasilia 3,23 5,98 Reals (BRL)
6 Canada (CA) Canada Orientalis 12,73 13,65 Canadian dollars (CAD)
7 Canada (CA) Canada Occidentalis 12,73 13,65 Canadian dollars (CAD)
8 Chile (CL) - 4,80 2.526,00 Chilean pesos (CLP)
9 China (CN) - 1,76 13,44 Yuan (CNY)
10 Colombia (CO) - 2,40 4.989,36 Colombian pesos (COP)
11 Costa Rica (CR) - 4,50 2.337,88 Costa Rican colones (CRC)
12 Czech Republic (CZ) Pannonia 8,13 166,97 Czech koruny (CZK)
13 Denmark (DK) Thule 12,46 68,31 Danish kroner (DKK)
14 Ecuador (EC) - 2,36 2,36 US dollar (USD)
15 Finland (FI) Thule 11,83 8,69 Euros (EUR)
16 France (FR) Gallia 11,26 8,27 Euros (EUR)
17 Germany (DE) Germania 11,46 8,42 Euros (EUR)
18 Greece (GR) - 10,16 7,46 Euros (EUR)
19 Guatemala (GT) - 1,80 13,82 Quetzales (GTQ)
20 Hungary (HU) Pannonia 6,50 1.210,04 Forints (HUF)
21 Iceland (IS) - 13,13 832,53 Icelandic kronur (ISK)
22 India (IN) - 0.90 37,33 Indian rupees (INR)
23 Iraq (IQ) - 1,20 1,50 New Iraqi dinars (NID)
24 Ireland (IE) Hibernia 15,20 11,16 Euros (EUR)
25 Israel (IL) Asia Citerior 9,60 39,74 New Israeli shekels (ILS)
26 Italy (IT) Italia 10,33 7,58 Euros (EUR)
27 Jamaica (JM) - 1,60 110,45 Jamaican dollars (JMD)
28 Japan (JP) Asia Ulterior 11,26 1.329,35 Yen (JPY)
29 Korea (KR) Asia Ulterior 8,20 7.601,40 South Korean won (KRW)
30 Kuwait (KW) - 18,43 5,24 Kuwaiti dinars (KD)
31 Lebanon (LB) - 3.46 5,226.00 Lebanese pounds (LBP)
32 Luxemburg (LU) Gallia 26,93 19,78 Euros (EUR)
33 Mexico (MX) Mexico 4,16 45,00 Mexican pesos (MXN)
34 Netherlands (NL) Gallia 12,86 9,45 Euros (EUR)
35 New Zealand (NZ) - 9,10 12,56 New Zealand dollars (NZD)
36 Nigeria (NG) - 0,73 93,47 Nairas (NGN)
37 Norway (NO) Thule 18,53 108,22 Norwegian kroner (NOK)
38 Panama (PA) - 3,00 3,00 Balboas (PAB)
39 Peru (PE) - 2,53 8,03 Nuevo sol (PEN)
40 Poland (PL) Venedia 5,40 15,17 Zlotych (PLN)
41 Portugal (PT) Hispania 7,26 5,33 Euros (EUR)
42 Puerto Rico (PR) - 6,53 6,53 US dollars
43 Qatar (QA) - 25,3 92,09 Qatari rials (QAR)
44 Romania (RO) Dacia 3,70 9,06 Lei (RON)
45 Russian Federation (RU) Sarmatia 4,86 124,87 Russian rubles (RUR)
46 S. Africa (ZA) - 3,53 25,36 Rand (ZAR)
47 Serbia (RS) - 2,56 139,88 Serbian Dinars (RSD)
48 Singapore (SG) Asia Ulterior 16,30 24,56 Singapore dollars (SGD)
49 Slovakia (SK) Pannonia 6,60 164,46 Slovak koruny (SKK)
50 Slovenia (SI) - 9,10 6,64 Euros (EUR)
51 Spain (ES) Hispania 11,23 8,25 Euros (EUR)
52 Sweden (SE) Thule 12,30 83,18 Swedish kronor (SEK)
53 Switzerland (CH) Provincia Germania 13,26 15,88 Swiss francs (CHF)
54 Taiwan (TW) - 9,87 310,95 New Taiwan dollar (TWD)
55 Turkey (TR) Asia Citerior 3,13 4,13 Turkish liras (YTL)
56 Ukraine (UA) Sarmatia 2,30 11,61 Hryvnia (UAH)
57 United Kingdom (UK) Britannia 11,76 5,87 British pounds (GBP)
58 Uruguay (UY) - 3,56 85,41 Uruguayan pesos (UYU)
59 USA (US) America Austroccidentalis 15,00 15,00 US dollar (USD)
60 USA America Austrorientalis 15,00 15,00 US dollar (USD)
61 USA America Boreoccidentalis 15,00 15,00 US dollar (USD)
62 USA California 15,00 15,00 US dollar (USD)
63 USA Lacus Magni 15,00 15,00 US dollar (USD)
64 USA Mediatlantica 15,00 15,00 US dollar (USD)
65 USA America Medioccidentalis Superior 15,00 15,00 US dollar (USD)
66 USA Nova Britannia 15,00 15,00 US dollar (USD)
67 Venezuela (VE) - 4,26 9,16 Bolivares (VEB)

Source: CIA Fact book: https://www.cia.gov/cia/publications/factbook/index.html Year 2008 (est.)


  • B – Fristablauf für die Überweisung der Steuern ist der letzte Tag des April. Steuern können auch nach diesem Stichtag noch überwiesen werden, aber nur mit einer Strafgebühr von 50% plus. Zum Beispiel, ein Bürger der $15 bezahlen muß, müsste nach dem Stichtag $22.50 bezahlen.
  • C – Jeder Provinz-Statthalter ist angehalten eine Kopie dieses Edikts auf der Provinzseite ihrer Provinz zu veröffentlichen (wenn zutreffend ). Jeder offizielle Übersetzer von Nova Roma ist angewiesen , dieses Edikt in die Sprache(n) zu übersetzen , für die er verantwortlich ist. Der Anhang dieses edictum enthält Hinweise für die Bürger und sollte mit dem Hauptdokument zusammen übersetzt werden.

Das edictum ist gültig mit sofortiger Wirkung.

Gegeben unter meiner Hand, den ersten Tag im Februar, 2761 a.U.c unter den Konsuln Marcus Moravius Piscinus Horatianus und Titus Iulius Sabinus.

T. Iulius Sabinus

Consul

Zur Beachtung:

Steuern können folgendermaßen bezahlt werden:

  • 1. in das Album Civium einloggen
  • 2. gehe zu My Account
  • 3. gehe zu "make payment"
  • 4. zufügen der Bürgernamen auf der Liste, wenn man für mehrere Bürger bezahlt
  • 5. wähle pay pal oder check (Scheck)
  • 6. wenn pay pal ausgewählt wurde, weitermachen auf pay pal, bis pay pal Einen zu My Account zurückschickt
  • 7. wenn check (Scheck) ausgewählt wurde, ausdrucken und per Post versenden

Nota bene:

- Diejenigen Bürger die außerhalb der USA wohnen, müssen sich eine International Money Order - die in US Dollar ausgestellt ist - besorgen.Individuel le Schecks in verschiedenen Währungen werden leider nicht akzeptiert um auf dem Postwege versandt zu werden, da die Schecks schnell von den verschiedenen Bankgebühren abgewertet werden um diese Währungen in die US Währung umzutauschen.
Die aktuelle Nova Roma Adresse für Steuerzahlungen lautet:
Nova Roma
P.O. Box 404
Colchester, CT 06415
USA
- Einige Provinz-Statthalter werden es vorziehen einen zentralen Sammelpunkt in ihrer Provinz einzurichten, zu dem ihre Bürger ihre Steuern überweisen können, so das ihre Provinz an die zentrale Staatskasse nur eine einzige Überweisung vornehmen muß. Den Bürgern wird empfohlen ihren Statthalter zu kontaktieren um herauszufinden, ob ein solcher zentralen Sammelpunkt geplant ist. Statthalter die diese Praxis wählen, können sich entscheiden die Hälfte der Steuern die in Ihrer Provinz einkassiert wurden, für die Provinz zurückzuhalten, um diese für das lokale Budget ihrer Provinz zu nutzen. Diese Regelung hätte den Vorteil, Gebühren zu vermeiden, die bei nachträglicher Rücküberweisung an die Provinz auftreten würden.
- Eine Bitte an alle Bürger. Wenn sie Bürger eines Gebietes sind, für das keine Steuerrate kalkuliert wurde, wenden Sie sich bitte an den Konsul oder den konsularischen Quaestor, an die unten genannten Adressen. Dann wird Ihnen dementsprechend eine Steuerrate ausgestellt werden.
- Steuerraten können unterschiedlich zum vorigen Jahr sein. Sie wurden neu berechnet nach dem Total Gross Domestic Products Per Capita (in Deutschland dem Bruttosozialprodukt) von 2008 von allen oben angeführten Ländern, nach dem aktuellen Senatus Consultum, das oben aufgeführt ist. Jede Abrundung in den Kalkulationen beschränkt sich auf die nächsten 0.05.
Der zukünftige Wechselkursfaktor zu USD durch Pay Pal oder anderer Geldinstitute, ist leicht behoben durch die Benutzung des Umtauschfaktors für verschiedene Währungen und so wurden großzügigere Rundungen von Steuergebühren nicht verfolgt.
- Zusätzliche consulta die Einfluß auf die Redeweise dieses Edikt haben:
http://www.novaroma.org/tabularium/senate/2002-06-01-results.html
http://www.novaroma.org/tabularium/senate/2002-06-01-results.html Item IV
http://www.novaroma.org/tabularium/senate/2003-01-31-results.html
http://www.novaroma.org/tabularium/senate/2003-01-31-results.html Item V


- Fragen bezüglich Steuern können gerichtet werden an:
Personal tools